Villa Octopus

Ibiza, Spanien

Immobilie:
Villa Octopus
Maximale Belegung:
16
Größe:
800 m2
Lage:
Ibiza
Mindestpreis (pro Woche):
14.000 EUR

Diese imposante 800 Quadratmeter große Villa hat Geschichte geschrieben. Jahrzehnte bevor Ibiza als Luxusdestination entdeckt wurde, haben sich hier die größten Namen ihrer Zeit die Klinke in die Hand gegeben. Um nur einige wenige zu nennen: Greta Garbo, Marlene Dietrich, Humphrey Bogart, Kirk Douglas, Alfred Hitchcock, Erol Flynn und viele mehr. Sie waren alle Gäste von Jules Stein, dem damaligen Boss von Universal Pictures, einem legendären und einflussreichen Bonvivant. Es wird gesagt, dass in diesem Haus beschlossen wurde, Ronald Reagan - damals bestenfalls ein B Movie Schauspieler- zum Präsidenten der Vereinigten Staaten zu machen.

Wer hier heute den Blick über die Bucht von Es Canar schweifen lässt, kann verstehen, warum sich die Promis der Fünfziger und Sechziger nicht zwei mal bitten lassen mussten, einige erholsame Tage hier zu verbringen.
Vom Pool hat man einen einmaligen Blick aufs Meer und in wenigen Schritten ist man in einer kleinen Privatbucht. Der heutige Besitzer hat das Haus vor zwei Jahren gekauft und komplett umgebaut. Der Glamour der alten Zeit wurde dabei erhalten. Denn eines lässt sich mit Sicherheit sagen: Dieses Haus ist eine der besten Partyvillen der ganzen Insel. Wir würden zu gern sehen, was Kirk Douglas heute sagen würde, wenn er die voll ausgestatte Disco im Keller mit Bar und Chillout-Lounge sehen würde. Oder den Outdoorjacuzzi auf der Terrasse. Oder die Bar auf dem Dach, welche Platz für 20 Personen bietet und mit seinen 500 Quadratmetern Holzdeck und Sunloungers an das Deck einen Luxusliners erinnert. Wie alle Gäste dieses Hauses würde es ihm sicher erst einmal die Sprache verschlagen, dann aber würde er eine gute Flasche öffnen und jede Menge Spass haben.

Wenn Sie eine ruhige Familienvilla suchen sind Sie hier folglich falsch. Wenn Sie aber einen Ort suchen, um mit guten Freunden das Leben in vollsten Zügen zu genießen dann sind Sie hier goldrichtig. Dieses Haus bietet Erwachsenenentertainment auf höchstem Niveau. Und das ganze zu einem sehr günstigen Preis. Denn die Villa hat einen klaren Nachteil. Sie liegt im Örtchen Es Canar, einer Siedlung, die in den Fünfzigern sicherlich einmal sehr romantisch war, heute jedoch eher zu den weniger hübschen Orten der Insel zählt. Aber ganz ehrlich: diese Villa ist ganz vorn auf einer Landzunge. Wenn man diesen Blick in einem derartig gut ausgestattetetem Haus hat, wen interessiert dann das, was sich hinter einem befindet?
Mancher wird argumentieren, das Haus läge zu weit weg vom Ibiza Nightlife. Dies ist nur bedingt richtig: denn hier haben Sie die ibizas heisseste Privatdisco im Haus und von dem Geld, das diese Villa günstiger ist als vergleichbare Objekte im Süden kann man sich eine ganze Flotte von Luxuslimousinen samt Chauffeur mieten. Seien Sie sicher Ihre Freunde aus dem Süden werden sich nicht zweimal bitte, vorbei zu schauen. Wie einst Marlene, Greta und Kirk....

Information

Villa Octopus

Immobilie:
Villa Octopus
Maximale Belegung:
16
Größe:
800 m2
Lage:
Ibiza
Mindestpreis (pro Woche):
14.000 EUR
Ausstattung :
Erdgeschoss: Großes Wohnzimmer mit lounge Sofas, Kamin und Flat TV. Offenes Esszimmer mit Tisch für 12 Personen. Voll ausgestattete Profiküche (Gasherd). 4 Doppelzimmer (eines davon mit Whirlpool). 2 teilen sich ein Bad. Große Terrasse mit Whirlpool und Al fresco Esstisch für 12. Sonnenliegen etc. Von der Terrase führt ein Pfad zu einem kleinen Privatstrand (Kiesel und Felsen).Untergeschoss:Voll ausgestattete Privatdisco pionee Cd Mix deck, Lichtanlage, Tabledance Stange, Chiloutlounge, Bar, Kühlschränken, Billardtisch, Kicker, 80er Videogame usw.Rechte Hand Doppelzimemr mit eigenem Bad. Linke Hand Gästezimmer mit eigenem Eingang, Bad (Rainshower) und bis zu 5 Betten.Dachterasse: 500 Quadtratmeter Terasse mit Holzdeck, riesiger Bar (Stühle für 20), kitchenette, Kühlschränken. Auf dem Dach stehen ausserdem Sunlounger.